Fehmarn – Gold

Fehmarn – Gold

Gold ist wohl der bekannteste Spot auf Fehmarn. Hier kommen im Sommer viele Kiter zusammen, vom Beginner zum Pro ist alles dabei um gemeinsam auf dem Wasser Spaß zu haben.

Je nach Wasserstand kann es auch sehr flach werden, ist aber die ersten 100m Hüfttief und eignet sich perfekt für den Beginner.

Beste Windrichtung: W, SW , NW

Level: Beginner, Intermediate, Expert

Nicht-Kiter-Begleiter / Familientauglich: ja, aber saisonabhängig.
Chilliger Wind- und Kitesurfspot mit großem Parkplatz. In der Saison mit gemauerten Sanitäranlagen, Kaffee- und Gastronomieangebot sowie Kite/Surfschule.

Sonstiges: Parkplatz & WC, Imbiss und Restaurant in der Saison vorhanden

Hinweise und Verhaltensregeln:

Wenn Ihr vom Parkplatz ans Wasser kommt, liegt direkt vor Euch der Windsurfspot. Zum Kitespot geht ihr nach rechts. Hier ist es flacher und es gibt einen kleinen Sandstrand. Bei Windstärken ab 30Kn achtet keiner mehr auf die Windsurf und Kitezohnen, da heißt es nur noch gemeinsam Gas geben und Spass haben.

Sollte sich mal bei wenig Wind ein Windsurfer im Kite Gebiet aufhalten, einfach mal nett Grüßen und schauen ob Hilfe benötigt wird. Wir sind alles Wassersportler.

In der Hauptsaison kommen viele Kiteschulen nach Gold und stehen ca. 100m vom Strand im Wasser zum Üben – hier bitte Abstand halten und gleich versuchen das Ihr hinter die Schüler kommt.

Da es einen kleinen Deich gibt, ist beim Starten bei starkem Wind mit Böhen darauf zu achten, das ihr immer genügend Abstand zum Deich haltet. Über dem Deich ist der Wind stärker und es kam schon zu einigen Unfällen.

Daher für Anfänger, geht gerne zum Starten ins Wasser. Jeder gute Starthelfer wird Euch unterstützen.



Adresse: ……



Windvorhersage:

Webcam:

Link zu Webcam-Seite: https://www.webcam-gold.de